Martin im Training schwer verunglückt

Bardet und DSM sollen sich für Verlängerung einig sein

13.05.2022  |  (rsn) – Der Franzose Romain Bardet (DSM) und sein Arbeitgeber sollen sich über einen neuen Vertrag einig sein. Das berichtet zumindest die englischsprachige Website VeloNews. Am Ruhetag sollen die Details zur neuen Vereinbarung der beiden Parteien veröffentlicht werden. Bardet gewann heuer die Tour of the Alps und kämpft beim Giro derzeit um eine Spitzenposition in der Gesamtwertung. Im Winter 2019 wechselte er von AG2R zum Team DSM.

+++ Martin im Training schwer verunglückt +++

Der Spanier Gotzon Martin ist in seiner Heimat bei einer Trainingsausfahrt schwer gestürzt. Der 26-Jährige kam in einer Abfahrt von der Straße ab und zog sich einen gebrochenen Wirbel zu, Rippenbrüche sowie ein Lungenhämatom als auch eine Fraktur an der linken Schulter. Der Baske wurde in ein Krankenhaus in Vitoria verlegt, wo die Ärzte seinen Gesundheitszustand überwachen.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Norway (2.Pro, NOR)