Oberösterreich-Rundfahrt

Stokbro holt 1. Etappe vor Prologsieger Soete

Foto zu dem Text "Stokbro holt 1. Etappe vor Prologsieger Soete"
Andreas Stokbro (Team Coop) hat die 1. Etappe der Oberösterreich-Rundfahrt gewonnen| Foto: Eisenbauer

10.06.2022  |  (rsn) - Prologsieger Daan Soete (CX Team Deschant) hat auf der 1. Etappe der Oberösterreich-Rundfahrt (2.2) seine Gesamtführung verteidigt. Der Belgier kam auf dem 168 Kilometer langen Teilstück zwischen Wels und Ranshofen hinter dem dänischen Tagessieger Andreas Stokbro (Team Coop) auf Rang zwei ins Ziel. Das Tagespodium komplettierte der Tscheche Jakob Toupalik (Elkov-Kasper).

Bester Deutscher war Tim Torn Teutenberg (Leopard), der mit sieben Sekunden Rückstand als Siebter über den Zielstrich fuhr, gefolgt vom Italiener Filippo Fortin, der für das deutsche Kontinental-Team Maloja Pushbikers fährt.

In der Gesamtwertung hat Soete drei Sekunden Vorsprung auf Stokbro und neun auf Toupalik. Bester Deutscher ist Lukas Meiler (Vorarlberg) auf Rang 14, gefolgt von Frederik Raßmann (Dauner Akkon) auf Position 15.

Results powered by FirstCycling.com

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Int. Österreich-Rundfahrt - (2.1, AUT)
  • Sibiu Cycling Tour (2.1, ROU)