Ausreißer Ferron düpiert seine Fluchtgefährten

Im Video: Der letzte Kilometer der 6. Dauphiné-Etappe

Foto zu dem Text "Im Video: Der letzte Kilometer der 6. Dauphiné-Etappe"
Valentin Ferron sicherte sich den Tagessieg. | Foto: Cor Vos

10.06.2022  |  (rsn) - Am Vortag scheiterte ein Ausreißversuch noch auf der Zielgeraden, doch auf der 6. Etappe beim Critérium du Dauphiné hatte eine Gruppe die Nase vorne. Valentin Ferron (TotalEnergies) narrte seine Fluchtkollegen um Pierre Rolland (B&B Hotels - KTM) oder Warren Barguil (Arkea - Samsic), setzte sich auf dem letzten Kilometer ab und fuhr den größten Sieg seiner Karriere nach Hause.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Int. Österreich-Rundfahrt - (2.1, AUT)
  • Sibiu Cycling Tour (2.1, ROU)
  • Trofeo Città di Brescia (1.2, ITA)