Sagan feiert seinen 18. Etappenerfolg

Video: Das Finale der 3. Etappe bei der Tour de Suisse

Foto zu dem Text "Video: Das Finale der 3. Etappe bei der Tour de Suisse"
Sagan feiert in der Schweiz seinen 18. Etappensieg. | Foto: Cor Vos

14.06.2022  |  (rsn) - Zu seinem ersten Saisonsieg sprintete Peter Sagan auf der klassikerähnlichen 3. Etappe der Tour de Suisse von Aesch nach Grenchen. Der Slowake setzte sich im Sprint nach 176,9 Kilometern gegen den Franzosen Bryan Coquard (Cofidis) und Alexander Kristoff (Intermarché - Wanty - Gobert) durch.

Vierter wurde der Brite Thomas Pidcock (Ineos - Grenadiers) vor Alex Aranburu (Movistar). Die starken Sprinter Matteo Trentin (UAE Team Emirates), Cees Bool (DSM) und Michael Matthews (BikeExchange - Jayco) belegten die weiteren Plätze. Bester deutschsprachiger Fahrer wurde Michael Gogl (Alpecin - Fenix) auf Rang 12.

In der Gesamtwertung behielt der Brite Stephen Williams (Bahrain - Victorious) die Führung. Maximilian Schachmann (Bora - hansgerohe) verlor nach einem Sturz vier Kilometer vor dem Ziel 53 Sekunden und rutschte von seinem zweiten Rang aus den Top Ten ab. Neuer Zweiter ist der Däne Andreas Kron (Lotto Soudal) vor dem Vortagessieger Andreas Leknessund (DSM).

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Int. Österreich-Rundfahrt - (2.1, AUT)
  • Sibiu Cycling Tour (2.1, ROU)
  • Trofeo Città di Brescia (1.2, ITA)