Zeitfahr-DM in Marsberg

Bauernfeind souveräne Premierensiegerin in der U23

Foto zu dem Text "Bauernfeind souveräne Premierensiegerin in der U23"
Ricarda Bauernfeind (Canyon Sram) ist neue Deutsche Zeitfahrmeisterin der Klasse U23 | Foto: Cor Vos

24.06.2022  |  (rsn) - Ricarda Bauernfeind (Canyon Sram) ist ihrer Favoritinnenrolle im DM-Zeitfahren der Frauen in der Klasse U23 gerecht geworden. Die 22-Jährige setzte sich bei der Premiere auf dem 27,5 Kilometer langen Kurs von Marsberg in einer Zeit von 42:04 Minuten mit deutlichen 2:11 Minuten Vorsprung auf Linda Riedmann (Jumbo - Visma Women) durch. Das Podium komplettierte Judith Krahl (RSV Finsterwalde), die 3:06 Minuten Rückstand auf die Deutsche Zeitfahrmeisterin aufwies.

Bauernfeind hatte schon bei der Zwischenmessung Bestzeit erzielt und lag nach zwölf Kilometern bereits 1:24 Minuten vor Riedmann. Im Ziel war sie auch 19 Sekunden schneller als Lisa Brennauer (Ceratizit - WNT), die sich auf gleicher Strecke den Titel bei der Elite sicherte. "Ich hätte nicht mal gedacht, dass ich den U23-Titel gewinne, weil ich eigentlich nicht so die klassische Zeitfahrerin bin. Meine bisherigen Zeitfahren waren auch nicht so gut, aber ich glaube die Strecke kam mir hier entgegen“, kommentierte die Siegerin gegenüber radsport-news.com ihre Leistung. “Hätte man das vorher gewusst, hätte man für die Elite melden können“, fügte sie an.

Results powered by FirstCycling.com

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Cro Race (2.1, CRO)