Este feiert ersten Saisonsieg

Bora-Sprinter Laas jubelt auf 2. Etappe der Baltic Chain Tour

Foto zu dem Text "Bora-Sprinter Laas jubelt auf 2. Etappe der Baltic Chain Tour"
Martin Laas (Bora – hansgrohe) hat die 2. Etappe der 32. Baltic Chain Tour (2.2) gewonnen. | Foto: Cor Vos

19.08.2022  |  (rsn) – Martin Laas (Bora – hansgrohe) hat auf der 2. Etappe der 32. Baltic Chain Tour (2.2) seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Der 28 Jahre alte Este setzte sich nach 147,5 Kilometern von Jelgava nach Sigulda im Sprint vor dem Niederländer Lars Rouffaer (Allinq Continental) und dem Regensburger Henri Uhlig (Alpecin-Deceuninck Development Team) durch. Fünfter und damit zweitbester deutscher Fahrer war Mika Heming (ATT Investments), der zum Auftakt den zweiten Platz hinter Rait Ärm (Estnische Nationalmannschaft) belegte. Der Este verteidigte als Tagesachter seine Spitzenposition in der Gesamtwertung vor Heming. Zudem verteidigte der 22-Jährige auch die Führung in der Punkte- sowie der Nachwuchswertung.

Results powered by FirstCycling.com

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Grand Prix Chantal Biya (2.2, CMR)