Vine gewinnt auch zweite Bergankunft

Highlight-Video der 8. Vuelta-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 8. Vuelta-Etappe"
Jay Vine (Alpecin – Deceuninck) hat bei der 77. Vuelta a Espana seinen zweiten Tagessieg eingefahren. | Foto: Cor Vos

27.08.2022  |  (rsn) – Jay Vine (Alpecin – Deceuninck) hat bei der 77. Vuelta a Espana seinen zweiten Tagessieg eingefahren. Der Australier gewann die 8. Etappe über 153,4 Kilometer von von Pola de Laviana zur Bergankunft am Colláu Fancuaya als Solist mit je 43 Sekunden Vorsprung auf den Spanier Marc Soler (UAE Team Emirates) und den Esten Rein Taaramäe (Intermarché – Wanty – Gobert). Hinter dem Franzosen Thibaut Pinot (Groupama - +0:47) verteidigte der Belgier Remco Evenepoel (Quick-Step Alpha Vinyl) als Fünfter sein Rotes Trikot des Gesamtführenden.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Cro Race (2.1, CRO)