Denk erwartet baldige Rückkehr

Junioren-Ass Herzog zu Hagens Berman Axeon

Von Felix Mattis

Foto zu dem Text "Junioren-Ass Herzog zu Hagens Berman Axeon"
Emil Herzog (Team Auto Eder) gewann bei der Junioren-EM im Zeitfahren im Juli in Portugal Bronze. | Foto: Cor Vos

29.08.2022  |  (rsn) - Der erfolgreichste Junior der Saison 2022 wird im kommenden Jahr beim US-amerikanischen Continental-Team Hagens Berman Axeon fahren: Emil Herzog, aktuell die Nummer 1 der Junioren-Weltrangliste, hat laut Ralph Denk beim Team von Axel Merckx unterschrieben.

Das erklärte der Bora-hansgrohe-Manager radsport-news.com vor der Schlussetappe der Deutschland Tour in Schiltach, als die Kooperation des deutschen WorldTeams mit den deutschsprachigen Continental-Mannschaften Lotto – Kern Haus und Tirol – KTM bekannt gemacht wurde.

_____________________________________________________________________
Aktion bis 30. August 22:00: rsn+ Mitgliedschaft 30 Tage kostenlos testen
Mit rsn+ bieten wir Ihnen noch mehr Hintergrundartikel mit zahlreichen Fotos, damit Sie noch besser und umfangreicher informiert sind! Jetzt registrieren und rsn+ Mitgliedschaft 30 Tage kostenlos testen. Sollten Sie doch nicht dabei bleiben wollen, können Sie sich völlig unkompliziert innerhalb von 30 Tagen hier im Steady Benutzerkonto abmelden.
Wir freuen, uns wenn Sie mitmachen und sagen Danke!
______________________________________________________________________

"Ich habe Axel gesagt, dass ich hier danach gefragt werden werde und er hat gesagt, ich darf es ruhig verraten", so Denk zur indirekten Bestätigung des Transfers. Eine offizielle Verkündung durch das Merckx-Team oder Herzog selbst gibt es bislang nicht.

Herzog fuhr bislang für Denks Junioren-Team Auto Eder. "Ich gehe aber davon aus, dass er anschließend in eins, zwei oder drei Jahren bei uns Profi werden wird", deutete Denk außerdem an, dass es mit Herzog eine ähnliche Vertragssituation gebe wie mit den vier von Auto Eder zu Lotto-Kern Haus beziehungsweise Tirol-KTM transferierten Fahrern.

Die haben alle einen Vorvertrag mit Bora-hansgrohe. Die Kooperation mit den beiden deutschsprachigen Kontinental-Teams kam allerdings erst zustande, als der Deal mit Herzog und Merckx bereits in trockenen Tüchern war.

Der 17-jährige Herzog hat in diesem Jahr neun Siege gefeiert und Bronze bei den Zeitfahr-Europameisterschaften der Junioren in Portugal geholt. Siege gelangen ihm beim Giro di Primavera, der Cottbuser Junioren-Etappenfahrt, dem Grand Prix West Bohemia, den Deutschen Junioren-Meisterschaften, der Ain Bugey Valromey Tour sowie den beiden Nations-Cup-Rundfahrten Friedensfahrt und Tour du Pays de Vaud. Sowohl in Cottbus als auch bei der Friedensfahrt und der Ain Bugey Valromey Tour gewann er neben Etappen auch die Gesamtwertung.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Cro Race (2.1, CRO)