Australierin gewinnt 3. Etappe der Vuelta-Challenge

Brown schlägt Chabbey im Ausreißerinnen-Duell

Foto zu dem Text "Brown schlägt Chabbey im Ausreißerinnen-Duell"
Grace Brown (FDJ – Suez – Futuroscope, re.) hat die 3. Etappe der 8. Ceratizit Challenge by La Vuelta gewonnen. | Foto: Cor Vos

09.09.2022  |  (rsn) – Grace Brown (FDJ – Suez – Futuroscope) hat auf der 3. Etappe der 8. Ceratizit Challenge by La Vuelta nach einem knappen Sprintduell mit Elise Chabbey (Canyon//SRAM Racing) ihren fünften Saisonsieg gefeiert. Die 30-jährige Australiern setzte sich über 96,4 Kilometer von Camargo nach Aguilar de Campoo gegen die ein Jahr jüngere Schweizerin durch, nachdem sich das Duo neun Kilometer vor dem Ziel nach einer Tempobeschleunigung durch Chabbey in einer Bergab-Passage aus der Gruppe der Favoritinnen abgesetzt hatte.

Mit acht Sekunden Rückstand sicherte sich Weltmeisterin Elisa Balsamo (Trek – Sehagredo) im Sprint der Verfolgerinnen den dritten Platz vor der Belgierin Lotte Kopecky (SD Worx) und der Kubanerin Arlenis Sierra (Movistar). Deren niederländische Teamkollegin Annemiek van Vleuten verteidigte als Tageszehnte problemlos das auf der 2. Etappe eroberte Rotes Trikot und führt die Gesamtwertung unverändert mit 1:55 Minuten Vorsprung auf die Italienerin Elisa Longo Borghini (Trek – Segafredo) an.

Dritte bleibt mit 2:24 Minuten Rückstand van Vleutens Landsfrau Demi Vollering (SD Worx). Hinter der Spanierin Ane Santesteban (BikeExchange – Jayco / +2:41) folgt die Deutsche Meisterin Liane Lippert (DSM) zeitgleich auf Rang fünf.

Results powered by FirstCycling.com

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Cro Race (2.1, CRO)