Social-Media-Fundstück

Sepulveda sucht via Twitter ein neues Team

Von Kevin Kempf

Foto zu dem Text "Sepulveda sucht via Twitter ein neues Team"
Eduardo Sepulveda (Drone Hopper – Androni Giocattoli) gewann heuer eine Etappe der Türkei-Rundfahrt. | Foto: Cor Vos

17.09.2022  |  (rsn) – Zum Saisonende läuft der Vertrag von Eduardo Sepulveda bei Drone Hopper – Androni Giocattoli aus, einen neuen erhält der Argentinier nicht. Ans Aufhören denkt der 31-Jährige allerdings noch nicht, auf seinem Twitter-Kanal bewirbt er sich seit Freitag für die Anstellung bei einem neuen Rennstall.

“Hi, ich suche nach einem neuen Team für nächstes Jahr“, schrieb Sepulveda. “Radsport ist meine Leidenschaft und ich habe noch viele Kilometer in den Beinen. Außerdem bin ich sehr motiviert." Als Beilage fügte er zwei Fotos von der diesjährigen Presidential Cycling Tour of Türkiye (2.Pro) an, bei der er eine Etappe gewann und wie im Vorjahr den dritten Gesamtrang belegte.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Cro Race (2.1, CRO)