Mehrfacher Medaillengewinner erster Neuzugang

Bahnspezialist Eefting tritt 2023 für Pushbikers an

Von Peter Maurer

Foto zu dem Text "Bahnspezialist Eefting tritt 2023 für Pushbikers an"
Roy Eefting | Foto: Cor Vos

10.11.2022  |  (rsn) – Auch wenn derzeit der Fokus bei Roy Eefting noch auf der Bahn und der in Kürze beginnenden UCI Track Champions League liegen wird, so hat sich der 33-Jährige für die nächste Saison auf der Straße für ein neues Team entschieden. Der Niederländer wird 2023 für die Maloja – Pushbikers von Christian Grasmann in die Pedale treten.

Die deutsche Mannschaft wird in der nächsten Saison wieder eine Continental-Lizenz lösen und nach dem italienischen Weltmeister Liam Bertazzo, der in diesem Jahr für die Equipe fuhr, konnte ein weiterer Topfahrer auf der Bahn verpflichtet werden. Eefting gewann zuletzt in Paris Bronze im Scratch-Rennen und gehört zu den weltbesten Ausdauerfahrern im Velodrom.

Um gut auf die Saisonhighlights der Bahn vorbereitet zu sein, bestritt er immer wieder Straßenrennen für diverse Continental Teams, gewann unter anderem zwei Etappen der Tour of Qinghai Lake im Jahr 2019.

"Auf der Bahn kann ich mit den weltbesten Fahrern kämpfen und bei der WM um Medaillen fahren. Das gibt mir viel Motivation und Druck. Mit der Straße habe ich einen eher relaxten Umgang: Straßenradsport gibt mir die Möglichkeit, die Welt zu sehen und unterwegs meinem Hobby nachzugehen. Das bedeutet aber nicht, dass ich keine Ergebnisse verfolge. Auch auf der Straße möchte ich gerne gewinnen – für mich selbst und für das Team", lies der 33-Jährige in der Presseaussendung seiner Mannschaft wissen.

Bevor aber die Straßenrennen anstehen, geht es für den Niederländer nun zur UCI Track Champions League. "Das ist eine sehr gute Möglichkeit, um mich der Welt zu zeigen", so Eefting, der vor allem in den Ausdauerrennen wie im Scratch und im Eliminationsrennen seine Chancen sieht. Er wird an allen fünf Stationen teilnehmen, angefangen auf Mallorca an diesem Wochenende bis London, wo in fünf Wochen die Abschlussveranstaltung ansteht.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine