Noch drei Start-/Zielorte offen

Deutschland Tour 2024 beginnt mit Prolog in Schweinfurt

Von Sebastian Lindner

21.02.2024  |  (rsn) – Dass Schweinfurt Teil der Deutschland Tour 2024 (2.Pro) sein würde, ließen die Organisatoren bereits in der vergangenen Woche verlauten. Seit heute steht fest: Die Rundfahrt startet dort am 21. August mit einem Prolog. Bereits in den beiden Vorjahren bildete ein kurzer Zeitfahr-Parcours durch die Innenstädte von St. Wendel und Weimar den Auftakt zur letzten verbliebenen Profi-Rundfahrt des Landes im Männerbereich.

Auch die 1. Etappe soll in Schweinfurt starten. Damit sind nur noch das Ziel dieses Tages, der Start der 2. Etappe sowie der Ausgangpunkt der 4. Etappe offen.

21. August, Prolog: Schweinfurt
22. August, 1. Etappe: Schweinfurt – offen
23. August, 2. Etappe: offen – Schwäbisch Gmünd
24. August, 3. Etappe: Schwäbisch Gmünd – Villingen-Schwenningen
25. August, 4. Etappe: offen - Saarbrücken

Details zum Streckenverlauf sind noch nicht bekannt.

Mehr Informationen zu diesem Thema

20.03.2024Die Strecke der Lidl Deutschland Tour 2024 im Detail

(rsn) – Die Deutschland Tour ist auch im August 2024 ähnlich gestaltet wie in den vergangenen Jahren. Zwar fehlen eine richtig schwere Bergetappe, wie vor zwei Jahren am Schauinsland, oder Anstiege

20.03.2024Deutschland Tour bleibt mit neuem Sponsor ihrem Konzept treu

(rsn) – Die Organisatoren der Deutschland Tour haben im Literaturhaus in Frankfurt am Main nicht nur die komplette Strecke ihrer Ausgabe 2024 vorgestellt. Mit dem Lebensmittelkonzern Lidl wurde zude

12.03.2024Finaltag der Deutschland Tour startet in Annweiler am Trifels

(rsn) – Ende Februar hatten die Organisatoren der Deutschland Tour (2.Pro) das unterfränkische Schweinfurt als Ausrichter des Prologs der diesjährigen Ausgabe bekannt gegeben. Nun steht auch der S

13.02.2024Deutschland Tour 2024 macht Station in Schweinfurt

(rsn) - Die Deutschland Tour 2024 wird Station in Schweinfurt machen. Das wurde via Pressemitteilung der Veranstalter am Dienstagmittag offiziell bestätigt. Was genau für die 50.000-Einwohner zähle

08.12.2023Deutschland Tour 2024 endet in Saarbrücken

(rsn) – Nachdem die Deutschland Tour 2023 im Saarland in St. Wendel begonnen hat, endet das fünftägige Rennen in der kommenden Saison in dem Bundesland an der französischen Grenze. Wie die Gesell

18.11.2023So läuft die Einladung der KT-Teams bei der Deutschland Tour

(rsn) – Für die deutschen Kontinental-Teams ist die Deutschland Tour (2.Pro) das Highlight schlechthin – auch 2024 wird das vom 21. bis 25. August wieder so sein. Die Gesellschaft zur Förderung

26.10.2023Pietsch: “Der Kern der Deutschland Tour steht!“

(rsn) – Die Organisatoren der Deutschland Tour (21. – 25. August / 2.Pro) haben den zweiten Gastgeber der kommenden Ausgabe bekanntgegeben. Wie es hieß, wird am 23. August im baden-württembergis

19.10.2023Termin für Deutschland Tour bestätigt

(rsn) – Nachdem die UCI vor knapp einen Monat einen Rennkalender bestätigt hatte, in dem nur die Deutschland Tour fehlte, ist jetzt auch der letzte Termin in trockenen Tüchern. Die einzige Rundfah

23.09.2023UCI präsentiert Kalender für 2024: D-Tour-Termin wackelt noch

(rsn) – Der Radsport-Weltverband UCI hat den Rennkalender für die Straßensaison 2024 offiziell vorgestellt und dabei eine kleine Anmerkung gemacht: "Die Daten des UCI ProSeries Events Deutschland

21.09.2023Villingen-Schwenningen wird Etappenort der Deutschland Tour

(rsn) - Die Deutschland Tour (2.Pro / 21.-25.8.2024) kehrt im Jahr 2024 zurück in den Schwarzwald. Nach der Ankunft auf dem Schauinsland auf der Königsetappe 2022 endet diesmal die 3. Etappe am Sams

Weitere Radsportnachrichten

23.04.2024Zu früh gefreut: Van Poppel zurückgesetzt, Lonardi Etappensieger

(rsn) – Nachdem es an den ersten beiden Tagen der 59. Türkei-Rundfahrt (2.Pro) nicht nach Wunsch gelaufen war, schien bei Bora – hansgrohe auf der 3. Etappe der Knoten geplatzt. Danny van Poppel

23.04.2024Kletterspektakel mit gehörigem Zeitfahr-Einschlag

(rsn) – Die Tour de Romandie war einst die letzte große und wichtige Vorbereitungs-Rundfahrt für den Giro d´Italia. Giro-Favoriten entschieden sich damals zwischen der Schweizer Rundfahrt und dem

23.04.2024Startliste zum Prolog der 77. Tour de Romandie

(rsn) – Der Schweizer Nationalfahrer Luca Jenni eröffnet um 14.50 Uhr den Prolog zur 77. Tour de Romandie (2.WWT). Der nur 2,3 Kilometer lange Parcours von Payerne ist zwar bretteben, dürfte mit s

23.04.2024Tour de Romandie im Rückblick: Die letzten zehn Jahre

(rsn) - Die sechstägige Tour de Romandie (2.UWT) hält traditionell für jeden Fahrertypen etwas bereit. Ob Kletterer oder Zeitfahrspezialisten, Sprinter oder Klassikerjäger - sie alle bekommen ihr

23.04.2024Tour de France Femmes ohne Vorjahreszweite Kopecky

(rsn) – Die Vorjahreszweite Lotte Kopecky (SD Worx-Protime) wird auf die am 12. August in Rotterdam beginnende 3. Tour de France Femmes verzichten. Stattdessen wird sich die Weltmeistern auf die Oly

23.04.2024Radsport live im TV und im Ticker: Die Rennen des Tages

(rsn) – Welche Radrennen finden heute statt? Wo und wann kann man sie live im Fernsehen oder Stream verfolgen? Und wo geht´s zum Live-Ticker? In unserer Tagesvorschau informieren wir jeden Morgen

22.04.2024Highlight-Video der 2. Etappe der Türkei-Rundfahrt

(rsn) – Max Kanter (Astana Qazaqstan) hat nach der 2. Etappe der 59. Türkei-Rundfahrt (2.Pro) seinen ersten Profisieg bejubeln können. Der 26-jährige Deutsche setzte sich über 190 Kilometer von

22.04.2024Tour of Turkiye: Taktischer Fehler kostete Dorn das Bergtrikot

(rsn) – Auch auf der 2. Etappe der Tour of Türkiye (2.Pro) haben die deutschen Kontinental-Teams Bike Aid und Rembe Sauerland das Renngeschehen geprägt. Auf dem 190 Kilometer langen Teilstück zw

22.04.2024Kanter sprintet bergauf zu seinem ersten Profisieg

(rsn) – Max Kanter (Astana Qazaqstan) hat auf der 2. Etappe der 59. Türkei-Rundfahrt (2.Pro) seinen ersten Profisieg eingefahren. Der 26-jährige Deutsche setzte sich über 190 Kilometer von Kemer

22.04.2024Wiebes wie Kopecky bis Ende 2028 bei SD Worx – Protime

(rsn) - In unserem ständig aktualisierten Transferticker informieren wir Sie regelmäßig über Personalien aus der Welt des Profiradsports. Ob es sich um Teamwechsel, Vertragsverlängerungen oder R

22.04.2024SD Worx - Protime: Sponsoren bleiben an Bord

(rsn) – Bei den Ardennenklassikern blieb das erfolgsverwöhnte Team SD Worx – Protime ohne Sieg. Dafür allerdings konnte der niederländische Frauen-Rennstall am Tag nach Lüttich-Bastogne-Lütti

22.04.2024Van der Poel: “Auch in Top-Form kann ich Tadej nicht folgen“

(rsn) – Auch wenn es nicht zum dritten Sieg bei einem Monument in dieser Saison reichte, gehörte Mathieu van der Poel (Alpecin – Deceuninck) zu den Gewinnern des 110. Lüttich-Bastogne-Lüttich.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Romandie (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Presidential Cycling Tour of (2.Pro, TUR)