Rebellin operiert

04.11.2003  |  Beim Fleche Wallone (Belgien) war Davide Rebellin böse gestürzt. Jetzt wurde der Gerolsteiner-Star operiert. „Ich habe den Eingriff gut überstanden“, erklärt der italienische Klassiker-Spezialist. „Zehn Tage muss ich eine Halskrause tragen. Danach werde ich mit dem Aufbautraining für die kommende Saison beginnen.“

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)