Zyste muss wegoperiert werden

Savoldellis Saison ist beendet

Von Matthias Seng

15.08.2005  |  Eine bevorstehender operativer Eingriff wird für Giro-Sieger Paolo Savoldelli (Discovery Channel) wahrscheinlich das Ende der Saison bedeuten. "Ich habe eine schmerzende Stelle an meiner Sitzpartie, die von einer Zyste herrührt, die jetzt entfernt werden muss," sagte Savoldelli der Zeitschrift Tutto Bici. "Ich glaube, dass ich in dieser Saison nicht mehr auf höchstem Level werde fahren können." Der 32 jährige Italiener will den Rest der Saison dazu nutzen, sich zu erholen und über seine Ziele im Jahr 2006 nachzudenken.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine