ProTour-Zulassung verlängert

Tour de Romandie bleibt bis 2009 erstklassig

10.11.2006  |  (Ra) - Die Tour de Romandie hat auch in den nächsten drei Jahren ihren Platz im ProTour-Kalender. Der Radsport-Weltverband UCI hat dem Traditionsrennen durch den französischsprachigen Teil der Schweiz am Donnerstag die Zulassung bis 2009 erteilt.

"Zum Abschluss der Lizensierung hat die zuständige UCI-Kommission beschlossen, die Tour de Romandie-Rundfahrt bis 2009 in der ProTour zu verankern", heißt es in einer UCI-Pressemitteilung. Die Rundfahrt wird von vielen Teams als Generalprobe für den Giro d'Italia genutzt. In diesem Jahr feierten die Veranstalter die 60. Auflage. 2007 wird die Tour de Romandie vom 1. bis zum 6. Mai ausgetragen. Titelverteidiger ist der Australier Cadel Evans (Davitamon-Lotto).

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine