Asturien-Rundfahrt

Garcia gewinnt Etappe, Koldo Gil verteidigt Gelb

06.05.2007  |  (Ra) - Rodrigo García (Fuerteventura-Canarias) hat die 4. Etappe der Asturien-Rundfahrt gewonnen. Der 27-jährige Spanier lag nach 149,8km von Cangas del Narcea nach Gijón acht Sekunden vor seinem Landsmann Juan Jose Oroz Ugalde (Orbea-Laukiz) und dem Russen Eduard Vorganov (Karpin-Galicia). In der Gesamtwertung verteidigte Koldo Gil (Saunier Duval-Prodir) seine Führung. Auf die abschließende 5. Etappe geht der Spanier mit einer Sekunde Vosrpung auf seinen Landsmann und Teamkollegen Alberto Fernández.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine