Alle Wildcards vergeben

Team Volksbank startet bei Deutschland Tour

08.05.2007  |  (Ra) - Die vier Wildcards für die Deutschland Tour sind vergeben. Nachdem sich bereits die Mannschaften Wiesenhof-Felt, Skil-Shimano und Elk-Haus über eine Einladung freuen durften, bestätigte Tour-Direktor Kai Rapp am Nachmittag, dass die letzte Wildcard an das Team Volksbank vergeben wurde.

"Volksbank wird das Peloton der Deutschland Tour interessant erweitern und zudem für eine erhöhte Aufmerksamkeit der Veranstaltung im Nachbarland Österreich sorgen", begründete Rapp die Nominierung.

Beim Team Volksbank-Vorarlberg, das bereits 2006 bei der Deutschland Tour startete, war man über die positive Nachricht sehr erfreut. "Super, keine Frage. Deutschland ist erneut ein ganz wichtiger Punkt in unserer Saisonplanung', zeigte sich Teamchef Thomas Kofler zufrieden. ,,Besonders freue ich mich auf die Fahrt durch Vorarlberg, wo uns ein toller Empfang bereitet werden wird. Die Ankunft am Rettenbachferner ist sauschwer, aber eine Herausforderung. Wir werden uns teuer verkaufen."

Insgesamt werden bei der Deutschland Tour 24 Mannschaften am Start stehen.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine