Belgien Rundfahrt

Gesink holt Etappe, Gusev behält Führung

02.06.2007  |  (Ra) - Der Niederländer Robert Gesink vom Team Rabobank hat die 4. Etappe der Belgien Rundfahrt gewonnen. Gesink setzte sich auf dem 199,7 Kilometer langen Kurs von Herzele nach Aywaille als Solist durch. Zwölf Sekunden dahinter belegte Leif Hoste (Predictor-Lotto) vor Bert De Waele (Landboukrediet) den zweiten Platz. In der Gesamtwertung behauptete der Russe Vladimir Gusev (Discovery Channel) die Gesamtführung. Die Rundfahrt endet morgen in Putte.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)