9. Deichstadt-Cup

Falk Putzke gewinnt Kriterium in Neuwied

02.08.2007  |  (Ra) - Der Mainzer Falk Putzke vom Team Physiodom hat am Samstag den „9. Deichstadt-Cup um den Preis der Sparkasse Neuwied“ gewonnen. Putzke setzte sich nach 71,4km mit 50 Metern Vorsprung vor Philipp Seubert (Team Mapei) und Andreas Fließgarten (Team Coogee) durch. Bereits nach 15 von 55 zu fahrenden Runden hatte sich eine fünf Fahrer starke Gruppe, in der sich auch der spätere Sieger befand, vom Feld gelöst. In der vorletzten Runde versuchte Seubert sich aus der Spitzengruppe abzusetzen. Putzke reagierte sofort und setzte die Gegenattacke, die ihm letztlich den Sieg einbrachte.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Presidential Cycling Tour of (2.UWT, TUR)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Loir et Cher E Provost (2.2, FRA)
  • Belgrade Banjaluka (2.1, BIH)
  • Vuelta Ciclista del Uruguay (2.2, URY)
  • Tour de Iskandar Johor (2.2, MAS)