Het Volk-Sieger unterschreibt Vorvertrag

Silence-Lotto bestätigt Gilbert-Wechsel

06.06.2008  |  (rsn) - Das belgische Silence-Lotto-Team hat die Verpflichtung von Philippe Gilbert (Fdjeux) zur Saison 2009 bestätigt. Wie der ProTour-Rennstall am Donnerstag auf einer Pressekonferenz bekannt gab, hat der 25-jährige Belgier bereits einen Vorvertrag unterschrieben.

Gilbert hatte nach einer Meldung von Sporza Angebote von insgesamt sieben ProTour-Rennställen vorliegen. „Ich habe nicht das höchste Angebot angenommen“, wird der zweifache Het Volk-Gewinner zitiert. „Am Dienstagabend standen die Chancen, dass ich bei Silence-Lotto unterzeichne, bei 90 Prozent und zehn Prozent, dass ich bei Fdjeux bleibe. Ich musste eine schwierige Entscheidung treffen und sie meinem Teammanager Marc Madiot erklären. Bis zum 31. Dezember werde ich 100 Prozent für Fdjeux und Madiot geben.“

“Wir wollten ihn unbedingt”, erklärte Silence-Teammanager Marc Sergeant. „Er ist einer der besten Fahrer der Welt, ein Belgier und großartig für die öffentliche Aufmerksamkeit. Wir hatten ihn immer im Visier.“

Quelle: cyclingnews.com

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Presidential Cycling Tour of (2.UWT, TUR)
  • Amstel Gold Race (1.UWT, NED)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Loir et Cher E Provost (2.2, FRA)
  • Belgrade Banjaluka (2.1, BIH)
  • 12° Tr. Città di S. (1.2U, ITA)
  • Vuelta Ciclista del Uruguay (2.2, URY)
  • Tour de Iskandar Johor (2.2, MAS)