Tour-Aufgebot bekannt gegeben

Liquigas mit Kreuziger, ohne Bennati

Foto zu dem Text "Liquigas mit Kreuziger, ohne Bennati"

Der Tscheche Roman Kreuziger ist der Sieger der 72. Tour de Suisse.

26.06.2008  |  (rsn) – Trotz des verletzungsbedingten Ausfalls von Daniele Bennati wird das italienische Liquigas-Team mit einem namhaften Aufgebot in die Tour de France gehen. Der Italiener Filippo Pozzato zählt auf den hügeligen Teilstücken zu den aussichtsreichsten Fahrern und möchte seinen Erfolg aus dem Vorjahr wiederholen, als er eine Etappe gewinnen konnte.

Anstelle von Bennati, der beim Giro drei Etappen und das Sprintertrikot gewinnen konnte, baut Liquigas bei den Sprintankünften jetzt auf den Italiener Francesco Chicchi und den Brasilianer Murilo Fischer.

In der Gesamtwertung hofft die ProTour-Mannschaft auf die beiden Talente Vincenzo Nibali und Roman Kreuziger. Der 23-jährige Italiener hatte beim Giro Platz elf belegt, der ein Jahr jüngere Tscheche konnte mit dem Gesamtsieg bei der Tour de Suisse seinen bisher größten Erfolg gefeiert.In den Bergen setzt Liquigas auf die Erfahrung des mittlerweile 37 Jahre alten Spaniers Manuel Beltran.

Das Liquigas-Aufgebot: Filippo Pozzato, Manuel Quinziato, Manuel Beltran, Vincenzo Nibali, Roman Kreuziger Murilo Fischer, Francesco Chicchi, Aliaksandr Kuchynski, Frederik Willems

Quelle: cyclingnews.com

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)