Nico Schneider beendet Rundfahrt auf Rang neun

Schweizer Zahner gewinnt Tour d`Alsace

Foto zu dem Text "Schweizer Zahner gewinnt Tour d`Alsace"
Simon Zahner (hier im Schweizer Nationaltrikot) Foto:ROTH

03.08.2009  |  (rsn) - Simon Zahner (Bürgis Cycling Team) hat die Tour d`Alsace (Kat. 2.2) gewonnen. Der 26-jährige Schweizer setzte sich nach sechs Etappen mit 54 Sekunden Vorsprung auf den Tschechen Lubomir Petrus (BKCP - Powerplus) durch. Rang drei ging an den Norweger Frederik Wilmann (Joker Bianchi/+0:55). Als bester deutscher Fahrer belegte Nico Schneider (Atlas Romer`s) mit 3:30 Minuten Rückstand den neunten Platz, Robert Retschke (Differdange) fuhr auf Rang elf.

Niels Albert (BKCP Powerplus), der bereits auch das zweite Teilstück vor Schneider und Retschke für sich entschieden hatte.

Retschkes Teamkollege Hannes Blank, im Vorjahr Gesamtzweiter hinter Patrick Gretsch (Thürninger Energie Team), gewann die Bergwertung.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine