Hondos Lampre-Team muss bangen

Astana bekommt ProTour-Lizenz nur unter Auflagen

Foto zu dem Text "Astana bekommt ProTour-Lizenz nur unter Auflagen"

Alberto Contador (Astana) bei der Präsentation der 97. Tour de France in Paris

Foto: ROTh

26.11.2009  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.
 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr Informationen zu diesem Thema

27.11.2009Contador bleibt bei Astana

(rsn/dpa) – Toursieger Alberto Contador bleibt bei Astana und hat die Entscheidung des Radsportweltverbandes UCI begrüßt, der nach langem Zögern am Donnerstag seinem Team unter zusätzlichen Aufl

06.11.2009Contador will Anti-Winokurow-Klausel

(sid) - Tour-de-France-Sieger Alberto Contador hat strikte Bedingungen an einen Verbleib beim kasachischen Rennstall Astana geknüpft. Laut spanischen Medienberichten fordert der Madrilene eine Anti-D

25.10.2009UCI: Contador darf Astana verlassen

Madrid/Berlin (dpa) - Der zweifache Toursieger Alberto Contador darf sein ungeliebtes Astana-Team verlassen, obwohl der 26-jährige Madrilene noch einen bis Ende 2010 gültigen Vertrag mit den Kasach

24.10.2009Astana noch ohne Lizenz - Weg für Contador ist frei

(sid) - Für Tour-de-France-Sieger Alberto Contador scheint der Weg für einen Stallwechsel durch die anhaltenden Lizenzprobleme seines Astana-Teams frei. Nachdem die kasachische Mannschaft am Donners

14.10.2009Contador will nicht bei Astana bleiben

(sid/rsn) - Trotz gültigen Vertrages plant Tour-de-France-Sieger Alberto Contador offenbar weiterhin seinen Abschied von Astana. "Es ist kein Geheimnis, ich will Astana verlassen", sagte der Spanier

12.10.2009Astanas Zukunft gesichert?

Hamburg (dpa/rsn) - Die Zukunft des Astana-Teams um Tour-de-France- Sieger Alberto Contador scheint gesichert. Die Equipe werde einen Dreijahresvertrag mit einem kasachischen Staatsunternehmen unterze

05.10.2009Astana bei der Tour bevorzugt behandelt

Paris (dpa/rsn) - Das Team Astana von Tour-Sieger Alberto Contador und Lance Armstrong soll bei den Dopingkontrollen während der Frankreich-Rundfahrt im Juli eine Vorzugsbehandlung durch den Radsport

26.09.2009Astanas Chancen schwinden

(sid/rsn) - Dem kasachischen Team Astana um Toursieger Alberto Contador droht mehr denn je das Aus. Die bislang noch nicht erteilte Lizenz für die kommende Pro-Tour-Saison könnte dem Rennstall durch

21.09.2009Contador: Kapitän eines Geisterteams

Madrid (dpa/rsn) - Im Sommer war Alberto Contador noch als Sieger der Tour de France und derzeit bester Radprofi der Welt gefeiert worden. Keine zwei Monate später steckt der 26-jährige Spanier in e

20.09.2009UCI wird Winokurow als Teamchef nicht akzeptieren

(rsn) – Die (ProTour)-Zukunft des Astana-Teams ist nach wie vor völlig ungeklärt. Nach Auskunft von UCI-Präsident Pat McQuaid hat der kasachische Rennstall zwar die finanziellen Forderungen des W

18.09.2009Bruyneel rechnet mit Astana ab

(rsn) – Das Kapitel Astana hat der künftige Ex-Teamchef Johan Bruyneel innerlich schon abgehakt, auch wenn die Saison 2009 noch nicht ganz zu Ende ist. Der 45-järhrige Belgier, der gemeinsam mit L

16.09.2009Bruyneel verweigert sofortigen Rücktritt

(sid/rsn) – Dem Astana-Team um Alberto Contador droht erneut der Lizenzentzug. Wenn die kasachische Mannschaft bis zur Straßen-WM in Mendrisio in der kommenden Woche keinen Nachfolger für den sche

Weitere Radsportnachrichten

15.06.2024Radsport live im TV und im Ticker: Die Rennen des Tages

(rsn) – Welche Radrennen finden heute statt? Wo und wann kann man sie live im Fernsehen oder Stream verfolgen? Und wo geht´s zum Live-Ticker? In unserer Tagesvorschau informieren wir über die wic

15.06.2024Oberösterreich: Zoidl bringt sich vor Königsetappe in Position

(rsn) - Auf der anspruchsvollen 2. Etappe der Oberösterreich-Rundfahrt (2.2) hat Aaron Dockx (Alpecin – Deceuninck Development) einen Doppelschlag gelandet. Der Belgier setzte sich nach 105 Kilome

15.06.2024Aranburu nach Vaceks Attacke mit perfektem Bergaufsprint

(rsn) – Alex Aranburu (Movistar) hat die 4. Etappe der Belgium Tour (2.Pro) für sich entschieden und seinen ersten Sieg seit fast zwei Jahren gefeiert. Der 28-jährige Spanier ließ auf über 177 K

15.06.2024Slowenien: Paluta zwischenzeitlich virtueller Spitzenreiter

(rsn) - Das Taem Santic - Wibatech zeigt sich bei der hochklassig besetzten Tour of Slovenia (2.Pro) weiterhin von seiner offensiven Seite. Auf der 4. Etappe war der Pole Michal Paluta in der Ausrei

15.06.2024Lotto - Kern Haus erreicht beim Giro Next Gen sein Ziel

(rsn) - Am Vorschlusstag des Giro Next Gent (2.2u) hat es für das Team Lotto - Kern Haus - PSD Bank mit der erhofften Top-Ten-Platzierung geklappt. Auf der 182 Kilometer langen 7. Etappe, die mit ei

15.06.2024Almeida gönnt Adam Yates ein weiteres Erfolgserlebnis

(rsn) – UAE Team Emirates hat auch die 7. Etappe der 87. Tour de Suisse dominiert. Nach 118 Kilometern mit Start und Ziel in Villars-sur-Ollon, auf denen zumeist Ineos Grenadiers das Peloton anführ

15.06.2024Bilbao holt sich mit Plan B den ersten Saisonsieg

(rsn) – Giovanni Aleotti (Bora – hansgrohe) hat auf der Königsetappe der 30. Tour of Slovenia (2.Pro) nach großem Kampf sein Führungstrikot verteidigt. Dem 25-jährigen Italiener reichte dazu n

15.06.2024Vollering dominiert kurzen und heftigen Tour-de-Suisse-Auftakt

(rsn) - Demi Vollering (SD Worx – Protime) hat zum Auftakt der Tour de Suisse Women (2.WWT) den Konkurrentinnen keine Chance gelassen und sich mit einem weiteren überragenden Auftritt die 1. Etappe

14.06.2024Neue Freiheit auf dem Transfermarkt: Die 1.-August-Deadline fällt!

(rsn) – Erleichterung für die Radsport-Welt: Im Rahmen des Meetings des UCI Management Committee vom 10. bis 12. Juni in Aigle ist auch das Transfer-Modell des Profi-Radsports diskutiert und offenb

14.06.2024WorldTour- und Women´s WorldTour-Kalender für 2025 stehen fest

(rsn) – Neben den geplanten Maßnahmen zur Steigerung der Sicherheit bei Straßenrennen hat das UCI Management Committee bei ihrem jüngsten Meeting vom 10. bis 12. Juni in Aigle auch die WorldTour-

14.06.2024Philipsen schlägt bei Belgien-Rundfahrt zurück

(rsn) – Nachdem er sich am Vortag noch Tim Merlier (Soudal – Quick-Step) geschlagen geben musste, hat Jasper Philipsen (Alpecin – Deceuninck) die Verhältnisse aus seiner Sicht wieder geradeger

14.06.2024Almeida schüttelt auf verkürzter Etappe seinen Kapitän Yates ab

(rsn) – UAE Team Emirates hat auf der auf 42 Kilometer verkürzten 6. Etappe der 87. Tour de Suisse (2.UWT) von Ulrichen nach Blatten den nächsten Doppelerfolg gefeiert. Auf den letzten 300 Metern

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Baloise Belgium Tour (2.Pro, BEL)
  • Tour of Slovenia (2.Pro, SLO)