Rabobank-Profi startet bei Nokere Koerse

Martens nach mehrwöchiger Zwangspause wieder fit

Foto zu dem Text "Martens nach mehrwöchiger Zwangspause wieder fit"
Paul Martens (Rabobank) Foto: ROTH

16.03.2011  |  (rsn) – Nach mehrwöchiger Verletzungspause steht Paul Martens (Rabobank) am Mittwoch beim belgischen Eintagesrennen Nokere Koerse (Kat. 1.1) vor seinem Comeback. Der 27-Jährige hatte im Februar zum Saisondebüt gleich das erste Rennen der Mallorca Challenge wegen Schmerzen im Knie vorzeitig beenden müssen.

Im Interview auf der Rabobank-Website nannte Martens Überbelastung als Grund für seine Probleme. „Ich habe einfach zu viel trainiert“, erklärte der Klassikerspezialist, der bereits im Dezember mit dem Training hatte aussetzen müssen.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of Oman (2.HC, OMN)
  • Le Tour de Filipinas (2.2, PHL)