Frank, Kohler, Wyss, Tschopp und Zahner im Aufgebot

BMC mit fünf Schweizern zum Giro d`Italia

Foto zu dem Text "BMC mit fünf Schweizern zum Giro d`Italia"
Martin Kohler (BMC Racing) Foto: ROTH

03.05.2011  |  (rsn) - Ohne erklärten Kapitän und mit der Zielsetzung Etappensieg tritt das BMC-Team beim am Samstag beginnenden Giro d`Italia (7. - 29. Mai) an. Im neunköpfigen Aufgebot stehen mit Mathias Frank, Martin Kohler, Johann Tschopp (beim Giro 2010 Etappensieger), Danilo Wyss und Simon Zahner gleich fünf Schweizer.

Dazu kommen die drei US-Amerikaner Chris Barton, Chad Beyer und Chris Butler. Komplettiert wird das Aufgebot vom norwegischen Sprinter Alexander Kristoff.

"Obwohl wir es nicht auf die Gesamtwertung abgesehen haben, werden wir alles geben", erklärte der Sportliche Leiter Fabio Baldato. "Die Motivation ist der Schlüssel zum Erfolg, denn es wird ein echt harter Giro."

"Ich habe viel Vertrauen in Alexander Kristoff, was die Sprints anbelangt. Fahrer wie Martin Kohler, Danilo Wyss und Simon Zahner werden versuchen, in Fluchtgruppen zu kommen. Johann Tschopp und Mathias Frank sind die Kletterer im Team", so der Italiener weiter.

Das BMC-Aufgebot: Mathias Frank, Martin Kohler, Johann Tschopp, Danilo Wyss, Simon Zahner, Chris Barton, Chad Beyer, Chris Butler, Alexander Kristoff

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Presidential Cycling Tour of (2.UWT, TUR)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Finistère (1.1, FRA)
  • Liège - Bastogne - Liège (1.2U, BEL)
  • Arno Wallaard Memorial (1.2, NED)
  • Tour du Loir et Cher E Provost (2.2, FRA)
  • Belgrade Banjaluka (2.1, BIH)
  • Vuelta Ciclista del Uruguay (2.2, URY)
  • Tour de Iskandar Johor (2.2, MAS)