Tour Of Hainan

Jules gewinnt Auftakt vor Titelverteidiger Valentin Iglinskiy

20.10.2011  |  (rsn) – Justin Jules (La Pomme Marseille) hat in China den Auftakt der Tour Of Hainan (2.HC) gewonnen. Der 25-jährige Franzose verwies auf der 1. Etappe über 163,5 Kilometer von Sanya nach Wuzhishan im Sprint einer 16 Fahrer starken Spitzengruppe den kasachischen Titelverteidiger Valentin Iglinskiy (Astana) auf den zweiten Platz. Platz drei ging an den Australier Adam Phelan (Drapac-Porsche).

Der Luxemburger Christian Poos (Differdange) wurde Achter. Bester deutscher Fahrer war Markus Ganser (Eddy Merckx-Indeland) auf Rang 14, zwei Plätze vor dem Freiburger Johannes Fröhlinger (Skil-Shimano). Hinter der Spitze war das Feld in viele Gruppen zersplittert. Die ersten Verfolger kamen zehn Sekunden hinter dem Tagessieger ins Ziel.

Mit seinem ersten Saisonsieg übernahm Justin auch die Führung im Gesamtklassement der neuntägigen Rundfahrt durch die südchinesische Provinz Hainan.

Später mehr

 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine