Kraft und Steigmiller auf den Plätzen

Sütterlin neuer Deutscher Zeitfahrmeister der U23

Foto zu dem Text "Sütterlin neuer Deutscher Zeitfahrmeister der U23"
Jasha Sütterlin (Thüringer Energie Team) ist neuer Deutscher Meister im Zeitfahren der U23. | Foto: ROTH

22.06.2012  |  (rsn) - Jasha Sütterlin (Thüringer Energie Team) ist neuer deutscher Zeitfahrmeister der U23. Der 19 Jahre alte Junioren-Vizeweltmeister in dieser Disziplin benötigte am Freitag in Zwenkau für den 34,6 Kilometer langen Flachkurs 41:49 Minuten und setzte sich vor Harry Kraft (Team Bergstraße/42:15) und seinem Teamkollegen Jakob Steigmiller (42:20) durch, der als Favorit ins Rennen gegangen war. Nur fünf Zehntel fehlten dem viertplatzierten Nikias Arndt (LKT Team Brandenburg) zum Podium .

„Der Meistertitel ist der bisher wichtigste Sieg meiner Laufbahn. Ich habe mir die Strecke gut eingeteilt. Dadurch hatte ich an der Wende genug Kraft, um auf der Gegenwindstrecke den richtigen Rhythmus zu finden“, so Sütterlin nach seinem Coup.

Später mehr

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine