Italiener bringt Agnoli und Vanotti mit

Nibali-Wechsel von Liquigas zu Astana ist fix

Foto zu dem Text "Nibali-Wechsel von Liquigas zu Astana ist fix"
Vincenzo Nibali (Liquigas-Cannondale) im Ziel der 17. Tour-Etappe | Foto: ROTH

02.08.2012  |  (rsn) - Der Wechsel von Vincenzo Nibali (Liquigas) zu Astana ist fix. Das bestätigte der Vize-Präsident des kasachischen Radsportverbandes, Allen Chayzhunusov, gegenüber Vesti. Der 27 Jahre alte Italiener bringt auch seine Landsleute und Teamkollegen Valerio Agnoli und Alessandro Vanotti mit.

Nibali, in diesem Jahr Dritter bei der Tour de France, soll nach dem Karriereende von Olympiasieger Alexander Winokurow der neue Kapitän beim kasachischen WorldTour-Team werden.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine