Neues Schweizer ProConti-Team als Option?

Elmiger lässt seine Zukunft offen

Foto zu dem Text "Elmiger lässt seine Zukunft offen"
Martin Elmiger (Ag2R) | Foto: ROTH

02.08.2012  |  (rsn) – In den vergangenen Tagen wurde der Schweizer Martin Elmiger (Ag2r) immer wieder als Neuzugang beim neuen Schweizer ProContinental-Team IAM Cycling gehandelt. Dies wollte der 33-Jährige aber nicht bestätigen. „Bei mir ist noch alles offen, wo ich nächstes Jahr fahre. Es ist noch nichts unterschrieben“, sagte Elmiger zu Radsport News.

Sicher ist indes der nächste Renneinsatz des Eidgenossen, der zuletzt noch am Olympischen Straßenrennen teilgenommen hatte. Ab Montag geht Elmiger bei der Eneco-Tour an den Start.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine