Däne gewinnt 3. Etappe der Burgos-Rundfahrt

Breschel gelingt erster Sieg im Rabobank-Trikot

Foto zu dem Text "Breschel gelingt erster Sieg im Rabobank-Trikot"
Matti Breschel (Rabobank) | Foto: ROTH

03.08.2012  |  (rsn) - Matti Breschel hat auf der 3. Etappe der Burgos-Rundfahrt (2.HC) den ersten Sieg im Trikot von Rabobank eingefahren, Der 27 Jahre alte Däne, der seit Anfang 2011 für den niederländischen WorldTour-Rennstall fährt, setzte sich am Freitag über 159 Kilometer von Santo Domingo de Silos nach Lerma in der Sprintentscheidung vor dem Französischen Meister Nacer Bouhanni (FDJ-BigMat) und dem Briten Ben Swift (Sky Procycling) durch.

Platz vier ging an den Australier Allan Davis (Orica-GreenEdge), gefolgt vom Italiener Daniele Ratto (Liquigas-Cannondale) und Jon Aberasturi (Orbea), dem besten Spanier.

An der Spitze der Gesamtwertung gab es keine Veränderungen. Aberasturis Landsmann Daniel Moreno, der die ersten beiden Etappen für sich entschieden hatte, verteidigte seine knappe Führung von zwei Sekunden auf den Kolumbianer Sergio Luis Henao (Sky). Breschel rückte nach seinem ersten Sieg seit fast genau zwei Jahren auf Rang drei vor, bei nun neun Sekunden Rückstand auf Moreno.

Korrespondentenbericht folgt.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Giro dell´Appennino (1.1, ITA)
  • Course Cycliste de Solidarnosc (2.2, POL)