Vorzeitiges Saisonende wegen Virus-Erkrankung

Hushovd wird 2012 keine Rennen mehr fahren

Foto zu dem Text "Hushovd wird 2012 keine Rennen mehr fahren"
Thor Hushovd (BMC), Sieger von 2006 | Foto: ROTH

15.08.2012  |  (rsn) – Thor Hushovd (BMC) wird in dieser Saison keine Rennen mehr bestreiten. Das kündigte sein Trainer Atle Kvalsoll gegenüber der norwegischen Tageszeitung Fædrelandsvennen an. Der 34 Jahre alte Norweger hatte den Giro d’Italia bereits auf der 6. Etappe wegen einer Visur-Erkrankung beenden müssen und war seitdem nicht mehr in Form gekommen.

Hushovd, der erst zu Saisonbeginn von Garmin zu BMC gewechselt war, bestritt zuletzt die Polen-Rundfahrt, die er aber ebenfalls nicht zu Ende fuhr. Zuvor hatte er bereits auf seinen Start bei der Tour de France und bei den Olympischen Spielen verzichten müssen. Derzeit wartet der Weltmeister von 2010 auf Ergebnisse weiterer Untersuchungen, die Aufschluss über die Ursache seiner Erkrankung liefern sollen.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine