Brasilianer unterschreibt Zwei-Jahresvertrag

Murilo Fischer ab 2013 bei FDJ-BigMat

Foto zu dem Text "Murilo Fischer ab 2013 bei FDJ-BigMat"
Murilo Fischer fährt ab 2013 für Fdj-BigMat | Foto: ROTH

21.08.2012  |  (rsn) - Der Brasilianer Murilo Fischer hat für 2013 einen Zwei-Jahresvertrag bei dem französischen Team FDJ-BigMat unterschrieben. Damit schlägt der 33-jährige Routinier nach drei Jahren bei Garmin-Sharp ein neues Kapitel in seiner Karriere als Radprofi auf.

Am vergangenen Montag bestätigte er, dass er sich mit Fdj-BigMat-Teamchef Marc Madiot einig geworden ist. Der Spinter, der beim US-Team hauptsächlich als Anfahrer für den US-Amerikaner Tyler Farrar vorgesehen war, soll diese Aufgabe auch beim französischen Team weiterführen. Besonders die beiden Nachwuchshoffnungen im Sprint, der 20-jährige Cyclassics-Gewinner Arnaud Démare und der 22-jährige französische Meister Nacer Bouhanni, sollen von seiner Erfahrung profitieren.

Fischer begann seine Profilaufbahn 2004 beim italienischen Domina-Vacanze Team. Der größte Erfolg seiner Karriere war der Sieg bei der Piemont-Rundfahrt 2005. In jenem Jahr gewann er auch souverän die UCI Europe-Tour. Seinen letzten Einzelerfolg konnte er 2011 erringen, als er eine Etappe der Mallorca-Challenge für sich entschied.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Giro dell´Appennino (1.1, ITA)
  • Course Cycliste de Solidarnosc (2.2, POL)