Zwölfter beim Auftakt der Katar-Rundfahrt

Degenkolb: „Einen Tick zu spät dran"

Foto zu dem Text "Degenkolb: „Einen Tick zu spät dran
John Degenkolb (Argos-Shimano) auf der 1. Etappe der Katar-Rundfahrt | Foto: ROTH

04.02.2013  |  (rsn) – John Degenkolb (Argos-Shimano) war zum Auftakt der Katar-Rundfahrt zwar bester deutscher Starter – aber Platz zwölf war nicht das, was sich der 24 Jahre alte Erfurter und sein Team vorgestellt hatten. Allerdings war Degenkorb in guter Gesellschaft, denn auch die anderen Sprinter gingen auf der 1. Etappe leer aus, als sich das Feld - wie immer in Rennen unterhalb der WorldTour ohne Funk unterwegs - in der Aufholjagd verschätzte und knapp hinter den drei Ausreißern ins Ziel kam, die den Sieg unter sich ausmachten.

Der US-Amerikaner Brent Bookwalter (BMC) setzte sich im Sprint vor den beiden Schweizern Martin Elmiger (IAM) und Gregory Rast (RadioShack-Leopard) durch. Zeitgleich mit den Spitzenreitern folgte das auf rund 40 Fahrer geschrumpfte Hauptfeld.

„Wir wollten den Massensprint, waren nur einen Tick zu spät dran. Das nächste Mal müssen wir einfach früher anfangen, hinterherzufahren“, lautete die Schlussfolgerung, die Degenkolb auf seiner Website zog. Mit der Leistung seiner Helfer war der fünffache Vuelta-Etappengewinner schon zufrieden.

„Mein Team hat einen wirklich guten Job gemacht“, sagte Degenkolb und fügte mit Blick auf die kommenden Aufgaben an: „Wenn wir dann das richtige Timing haben und ich wieder so gute abgeliefert werde wie heute - denn das Leadout war super - hoffe ich, dass sich meine Spritzigkeit auch schon ein wenig verbessert hat. Die war heute noch nicht perfekt.“

Degenkolb und die anderen Sprinter werden sich aber noch einen Tag gedulden müssen, Heute  steht zunächst das 14 Kilometer lange Teamzeitfahren an, bevor es morgen die nächste Flachetappe folgt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Donostia San Sebastian (1.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)