Anzeige
Anzeige
Anzeige

„Entscheidung nach den Klassikern"

Cancellara widerspricht Presseberichten über Tour-Verzicht

Foto zu dem Text "Cancellara widerspricht Presseberichten über Tour-Verzicht"
Fabian Cancellara (RadioShack-Nissan) trägt morgen zum 26. Mal das Gelbe Trikot. | Foto: ROTH

04.02.2013  |  (rsn) – Fabian Cancellara (RadioShack-Leopard) hat einer Meldung des Schweizer Boulevardblatts Blick widersprochen, wonach er in diesem Jahr auf die Tour de France (29. Juni – 24. Juli) verzichten werde.

„Glaubt nicht, was ihr über mein Rennprogramm lest. Ich konzentriere mich voll auf die Klassiker und danach werde ich mich ausruhen und gemeinsam mit dem Team entscheiden“, twitterte der Schweizer als Reaktion auf Presseberichte, wonach er nicht bei der 100. Tour de France starten werde, weil zu Beginn keine Zeitfahren im Programm stünden und er so keine Chance auf das Gelbe Trikot habe.

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
Anzeige