Zweifacher Gesamtsieger wird durch Caruso ersetzt

Basso muss wegen Zyste seinen Giro-Start absagen

Foto zu dem Text "Basso muss wegen Zyste seinen Giro-Start absagen"
Ivan Basso (Liquigas-Cannondale) wird beim 95. Giro d’Italia (5. - 27. Mai) auf die Jagd nach seinem dritten Gesamtsieg nach 2006 und 2010 gehen. | Foto: ROTH

02.05.2013  |  (rsn) – Zwei Tage vor dem Start des 96. Giro d`Italia hat Ivan Basso (Cannondale) seine Teilnahme abgesagt. Wie sein Team meldete, leidet der zweifache Gesamtsieger (2006, 2010) an einer Zyste im Sitzbereich und wird am 4. Mai in Neapel nicht am Start stehen können. Der 35 Jahre alte Basso wird durch seinen Landsmann Damiano Caruso ersetzt.

Nach einem eher schwachen Frühjahr waren Basso, im vergangnen Jahr Gesamtfünfter der Italien-Rundfahrt, diesmal nur Außenseiterchancen gegeben worden. Als sein bestes Ergebnis steht bisher ein vierter Platz in der Gesamtwertung der Settimana Ciclistica Internazionale Coppi-Bartali.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine