Video-Interviews

Ciolek: „Bin mit dem zweiten Platz zufrieden“

Foto zu dem Text "Ciolek: „Bin mit dem zweiten Platz zufrieden“"
Gerald Ciolek (MTN-Qhubeka) gratuliert Daryl Impey (Orica-GreenEdge) zum Sieg auf der Königsetappe der Bayern-Rundfahrt. | Foto: ROTH

23.05.2013  |  (rsn) – Daryl Impey (Orica-GreenEdge) und Gerald Ciolek (MTN-Qhubeka) lieferten sich auf der Königsetappe der Bayern-Rundfahrt ein packendes Duell um den Tagessieg, den sich der Südafrikaner im Sprint ganz knapp vor dem Mailand-Gewinner sicherte. Der Österreicher Stefan Denifl (IAM) eroberte als Ausreißer das Bergtrikot. Gegenüber Radsport News äußerten sich die Drei zur 2. Etappe, die über 194 Kilometer von Mühldorf nach Viechtach führte.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)