Eritreer hatte Visum-Probleme

Teklehaimanot gibt bei Dauphiné Saisondebüt

Foto zu dem Text "Teklehaimanot gibt bei Dauphiné Saisondebüt"
Daniel Teklehaimanot (Orica GreenEdge) | Foto: ROTH

01.06.2013  |  (rsn) - Der Eritreer Daniel Teklehaimanot (Orica-GreenEdge) feiert bei dem am Sonntag beginnenden Critérium du Dauphiné sein Saisondebut. Der späte Saisoneinstieg des 24-Jährigen hat allerdings nichts mit Verletzungsproblemen oder Erkrankungen zu tun. Vielmehr gab es bei Teklehaimanot Probleme mit dem Visum.

„Für ihn ist es sicherlich schwer, nach so einer langen Zeit ohne Rennen gleich mit der Dauphiné anzufangen. Er wird das Rennen ohne Druck fahren", so Matt Wilson, Sportlicher Leiter beim australischen WorldTour-Team.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine