Sprinter kollidierte mit einem Fahrzeug

Unterarmbruch: Willwohl bei U23-Thüringen-Rundfahrt ausgeschieden

Foto zu dem Text "Unterarmbruch: Willwohl bei U23-Thüringen-Rundfahrt ausgeschieden"
Willi Willwohl gewinnt bei der Tour de Berlin gleich drei Etappen, bei der Thüringen-Rundfahrt hingegen hatte er großes Pech | Foto: Michael Deines http://www.promediafoto.de

11.06.2013  |  (rsn) – Willi Willwohl (LKT Brandenburg) hat die Thüringen-Rundfahrt der U23 mit einer schweren Verletzung vorzeitig beenden müssen.

Der 18-jährige Sprinter, in diesem Frühjahr mit drei Etappensiegen bei der Tour de Berlin erfolgreich, kollidierte bereits am Sonntag auf der Hainleite-Etappe mit einem Fahrzeug und zog sich dabei einen Unterarmbruch sowie eine Risswunde am Knie zu. Wie lange Willwohl pausieren muss, ist noch nicht bekannt.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • New Zealand Cycle Classic (2.2, NZL)