Heute kurz gemeldet

Hohes Fieber zwang Koch und Berger zur Aufgabe in Polen

Foto zu dem Text "Hohes Fieber zwang Koch und Berger zur Aufgabe in Polen"
Leon Berger (LKT Brandenburg) | Foto: radsport-news.com

05.05.2014  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: Jonas Koch, Leon Berger, Daniel Diaz, Jan Oelerich...

05. Mai:

+++ Das LKT Team Brandenburg hatte zum Abschluss des Carpathian Couriers Race (Kat. 2.2) gleich zwei Ausfälle zu beklagen. Jonas Koch und Leon Berger konnten aufgrund hohen Fiebers nicht zur Schlussetappe am Sonntag antreten. Beide hatten sich einen Virus eingefangen, der im Peloton grassierte.+++

+++ Daniel Diaz (San Luis Somos Todos) hat am Sonntag bei den Argentinischen Meisterschaften das Straßenrennen gewonnen. Der 24-jährige Kletterspezialist setzte sich über 172 Kilometer mit Start und Ziel in Salta im Sprint einer siebenköpfigen Spitzengruppe vor seinen Teamkollegen Jorge Giacinti und Gabriel Juarez, der im vergangenen Jahr den Titel geholt hatte, durch. Im Zeitfahren am Freitag war Diaz, 2013 Gesamtsieger der Tour de San Luis, Zweiter hinter Laureano Rosas geworden. +++

+++ Jan Oelerich (Team Stölting) hat sich am Sonntag in Dänemark beim Eintagesrennen Destination Thy bei einem Sturz das Schlüsselbein gebrochen. Das teilte der 26-Jährige auf seiner Facebook-Seite mit. +++

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)