Tour-Statistik

Deutsche Träger des Gelben Trikots und Etappensieger

Foto zu dem Text "Deutsche Träger des Gelben Trikots und Etappensieger "
Marcel Kittel (Argos-Shimano) | Foto: ROTH

03.07.2014  |  (rsn) - 14 deutsche Fahrer trugen in der Geschichte der Tour de France bisher das Gelbe Trikot. Den Anfang machte 1932 Kurt Stöpel, als bisher letzter Profi aus deutschland stand im vergangenen Jahr Marcel Kittel an der Spitze der Gesmtwertung. Den Rekord an Etappensiegen hält Erik Zabel mit zwölf Erfolgen vor Rudi Altig (acht).

Deutsche Fahrer im Gelben Trikot:

Jahr Name
1932 Kurt Stöpel
1937 Erich Bautz
1938 Willi Oberbeeck
1962 Rudi Altig
1964 Rudi Altig
1966 Karl-Heinz Kunde und Rudi Altig
1968 Rolf Wolfshohl
1969 Rudi Altig
1977 Dietrich Thurau
1978 Klaus-Peter Thaler
1997 Jan Ullrich
1998 Jan Ullrich und Erik Zabel
2001 Jens Voigt
2002 Erik Zabel
2005 Jens Voigt
2007 Linus Gerdemann
2008 Stefan Schumacher*
2013 Marcel Kittel

Deutsche Etappensieger:

Etappen Name
12 Erik Zabel (1995/2,1996/2,1997/3,2000/1,2001/3,2002/1)
8 Rudi Altig (1962/3,1964/1,1966/3,1969/1)
7 Jan Ullrich (1996/1,1997/2,1998/3,2003/1)
6 Dietrich Thurau (1977/5,1979/1)
5 André Greipel (2011,2012/3,2013)
4 Marcel Kittel (2013/4)
3 Olaf Ludwig (1990,1992,1993)
2 Tony Martin (2011,2013)
 Stefan Schumacher* (2008)
 Jens Voigt (2001,2006)
 Rolf Gölz (1987,1988)
 Klaus-Peter Thaler (1977,1978)
 Rolf Wolfshohl (1967,1970)
 Otto Weckerling (1937,1938)
 Erich Bautz (1937)
1 Heinrich Haussler (2009)
 Marcus Burghardt (2008)
 Linus Gerdemann (2007)
 Matthias Kessler (2006)
 Marcel Wüst (2000)
 Jens Heppner (1998)
 Willi Oberbeck (1938)
 Heinz Wengler (1937)
 Kurt Stöpel (1932)

* bei der Tour de France 2008 positiv auf EPO getestet

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)