Heutze kurz gemeldet

Talansky als Helfer zur Vuelta, Tour-Abstecher nach Kasachstan?

Foto zu dem Text "Talansky als Helfer zur Vuelta, Tour-Abstecher nach Kasachstan?"
Andrew Talansky (Garmin-Sharp) musste die Tour verletzt aufgeben. | Foto: Cor Vos

29.07.2014  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: Andrew Talansky, Tour de France, Geraint Thomas...

29. Juli

+++ Andrew Talansky wird voraussichtlich die Vuelta Espana fahren. Der US-Amerikaner soll für Garmin-Sharp nach seiner Verletzungspause dort allerdings nicht die Kapitänsrolle übernehmen. Wie cyclingnews.com Teamchef Jonathan Vaughters zitiert, hat sich Talansky als Helfer von Ryder Hesjedal und Daniel Martin angeboten. +++

+++ Macht die Tour de France in Zukunft einen Abstecher ins gut 4500 Kilometer entfernte Kasachstan? Dies hofft zumindest Kairat Kelimbetov, Präsident des kasachischen Radsportverbandes. "Das mag zunächst wie ein Witz klingen. Aber der Radsport ist so global geworden und ich glaube, wir könnten das schaffen", sagte Kelimbetov gegenüber der AFP.+++

+++Der Brite Geraint Thomas hat seinen Vertrag beim Team Sky um zwei Jahre bis Ende 2016 verlängert. Dies teilte der britische Rennstall mit.+++

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)