Däne gewinnt 3. Etappe der Dookola Mazowsza

Rasmussen sprintet in Kozienice zum ersten Saisonsieg

Foto zu dem Text "Rasmussen sprintet in Kozienice zum ersten Saisonsieg"
Alex Rasmussen (hier noch im Garmin-Sharp-Trikot) | Foto: ROTH

30.07.2014  |  (rsn) – Alex Rasmussen hat bei der Dookola Mazowsza (2.2) in Polen den ersten Sieg im Trikot seines neuen Riwal-Teams eingefahren. Der 30 Jahre alte Däne entschied am Nachmittag die 3. Etappe über 162 Kilometer mit Start und Ziel in Kozienice vor den beiden Polen Eryk Laton und Mateusz Komar vom heimischen Drittdivisionär BDC Marcpol für sich.

Ramussen war nach insgesamt fünf Jahren bei den Erstligisten Saxo Bank, HTC-High Road und Garmin-Sharp zum Saisonende in die Heimat zurückgekehrt und hatte sich dem Drittdivisionär Riwal angeschlossen.

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Andalucia Ruta (2.HC, ESP)
  • Volta ao Algarve em Bicicleta (2.HC, POR)
  • Tour of Antalya (2.2, TUR)
  • 51ème tour cycliste (2.1, FRA)