Tour-Fünfter van Garderen ebenfalls im Aufgebot

BMC mit Gilbert und Van Avermaet zur Clasica San Sebastian

Foto zu dem Text "BMC mit Gilbert und Van Avermaet zur Clasica San Sebastian"
Greg Van Avermaet und Philippe Gilbert (BMC) | Foto: Cor Vos

31.07.2014  |  (rsn) – Die beiden Belgier Philippe Gilbert und Greg Van Avermaet führen ihr BMC-Team am Samstag bei der Clasica San Sebastian an. Der 32 Jahre alte Gilbert gewann das einzige spanische Eintagesrennen der WorldTour-Kategorie im Jahr 2011, Van Avermaet wurde Dritter. Die beiden waren damals noch Konkurrenten, denn Gilbert stand bis Ende der Saison noch bei Omega Pharma-Lotto unter Vertrag und wechselte erst danach zu BMC.

Ebenfalls im achtköpfigen Aufgebot stehen der Tour de France-Fünfte Tejay van Garderen, die weiteren Tour-Starter Amaël Moinard und Peter Stetina sowie die beiden Schweizer Martin Kohler und Sylvan Dillier, zuletzt Dritter der Tour de Wallonie.

Das BMC-Aufgebot: Silvan Dillier, Philippe Gilbert, Martin Kohler, Klaas Lodewyck, Amaël Moinard, Peter Stetina, Greg Van Avermaet, Tejay van Garderen

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Andalucia Ruta (2.HC, ESP)
  • Volta ao Algarve em Bicicleta (2.HC, POR)
  • Tour of Antalya (2.2, TUR)
  • Tour of Oman (2.HC, OMN)
  • Le Tour de Filipinas (2.2, PHL)