Heute kurz gemeldet

Gavazzi zu Neri Sottoli, Malori will Stundenweltrekord nicht

Foto zu dem Text "Gavazzi zu Neri Sottoli, Malori will Stundenweltrekord nicht"
Francesco Gavazzi fährt 2015 für Neri Sottoli. | Foto: Cor Vos

08.11.2014  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: Francesco Gavazzi,...

8. November:

+++ Nach drei Jahren bei Astana wird Francesco Gavazzi den kasachischen Rennstall in seine Heimat zurückkehren. Der 30-jährige Italiener, 2011 Etappensieger der Vuelta a España 2011, unterschrieb einen Einjahresvertrag beim italienischen Zweitdivisionär Neri Sottoli. +++

+++ Adriano Malori hat kein Interesse am Stundenweltrekord, der erst kürzlich vom Österreicher Matthias Brändle verbessert wurde. Gegenüber der Gazetta dello Sport erklärte der Italienische Zeitfahrmeister, dessen Vertrag beim spanischen Movistar-Team zum Saisonende ausläuft, dass er sich voll und ganz auf die Straßensaison konzentrieren wolle. +++
Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine