Wegmann und Gerdemann können sich freuen

Hamburger Cyclassics laden Cult Energy zur 20. Ausgabe ein

Foto zu dem Text "Hamburger Cyclassics laden Cult Energy zur 20. Ausgabe ein"
Linus Gerdemann (Cult) am Start des Amstel Gold Race in Maastricht. | Foto: Cor Vos

13.05.2015  |  (rsn) – Der dänische Zweitdivisionär Cult Energy hat von den Organisatoren der Vattenfall Cyclassics eine Wildcard zu Deutschlands einzigem WorldTour-Rennen erhalten, das in diesem Jahr in seiner 20. Auflage am 23. August stattfinden wird.

Das Team, in dem mit Linus Gerdemann, Fabian Wegmann und Christian Mager auch drei deutsche Fahrer stehen, ist seit dieser Saison mit einer Professional Continental-Lizenz ausgestattet und kann bereits auf „Wildcard-Einsätze“ beim Amstel Gold Race und Lüttich-Bastogne-Lüttich verweisen.

„Die ersten beiden Klassiker haben wir mit aggressiver Fahrweise mitgeprägt und freuen uns darauf, diesen Stil beim Rennen zwischen Kiel und Hamburg fortzusetzen“, kommentierte Cult-Sportdirektor Michael Skelde die Einladung. „Die Vattenfall Cyclassics sind für uns wie ein zweites Zuhause, und gerade mit Fabian und Linus als unsere beiden deutschen Top-Fahrer gehen wir hochmotiviert in die Jubiläumsausgabe dieses renommierten Eintagesrennens."

Der Begriff „zweites Zuhause“ mag angesichts des Debüts in der Hansestadt überraschend klingen, auch wenn Wegmann Dauergast bei den Cyclassics war und mit Rang zehn im Jahr 2008 sein bisher bestes Ergebnis herausgefahren hat. Gerdemanns letzter Start liegt dagegen bereits sieben Jahre zurück.

Doch angesichts der geografischen Nähe und der vielen dänischen Hobbyradler, die beim Jedermannrennen teilnehmen werden, sprach Kai Rapp vom Veranstalter Lagardère davon, dass Cult Energy unter anderem deshalb ein in Hamburg gern gesehenes Team sei „weil es wie die meisten unserer internationalen Jedermannteilnehmer aus dem für uns wichtigen nördlichen Nachbarland Dänemark stammt.“ Zudem lobte Rapp die „vielversprechende Philosophie […],nach der aufstrebende Talente von arrivierten Fahrern mit guter Reputation an die Hand genommen werden.“

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Veenendaal-Veenendaal Classic (1.1, NED)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)