Ergebnismeldung Circuit de Wallonie

Walsleben muss sich nur van Zummeren geschlagen geben

Foto zu dem Text "Walsleben muss sich nur van Zummeren geschlagen geben"
Philipp Walsleben (BKCP-Powerplus) | Foto: Cor Vos

21.06.2015  |  (rsn) - Philipp Walsleben (BKCP Powerplus) hat beim Circuit de Wallonie (1.2) den zweiten Platz belegt. Nach anspruchsvollen 181 Kilometern musste sich der deutsche Cross-Spezialist nur dem Belger Stef van Zummeren (Verandas Willems) geschlagen geben. Das Podium komplettierte mit Gianni Vermeersch (Sunweb) ein weiterer Belgier.

Endstand:
1. Stef van Zummeren (Verandas Willems)
2. Philipp Walsleben (BKCP Powerplus)
3. Gianni Vermeersch (Sunweb)

 

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta Ciclista a Venezuela (2.2, VEN)