Ergebnismeldung 37. Burgos-Rundfahrt

Astana gewinnt Teamzeitfahren, Sanchez neuer Leader

Foto zu dem Text "Astana gewinnt Teamzeitfahren, Sanchez neuer Leader"
Luis Leon Sanchez (Astana) | Foto: Cor Vos

05.08.2015  |  (rsn) - Das Team Astana hat das 13,1 Kilometer lange Mannschaftszeitfahren am zweiten Tag der Burgos-Rundfahrt (2.HC) gewonnen und damit Luis Leon Sanchez an die Spitze der Gesamtwertung gefahren.

Die kasachische Formation absolvierte den anspruchsvollen Kurs 28 Sekunden schneller als Caja Rural, die Mannschaft des bisherigen Gesamtführenden Carlos Barbero. Das Podium komplettierte Movistar, die ebenfalls 28 Sekunden langsamer als Astana unterwegs waren.

Tageswertung:
1. Astana
2. Caja Rural +0:28
3. Movistar s.t
4. Katusha +0:32
5. Ag2r +0:34

Gesamtwertung:
1. Luis Leon Sanchez (Astana)

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine