Ergebnismeldung 3. Tour of Alberta

Mollema holt sich Führung zurück, Slagter Tagessieger

Foto zu dem Text "Mollema holt sich Führung zurück, Slagter Tagessieger"
Bauke Mollema (Trek) im Gelben Trikot bei der Tour of Alberta | Foto: Cor Vos

04.09.2015  |  (rsn) - Bauke Mollema (Trek) hat sich am dritten Tag der Tour of Alberta (2.1) die Gesamtführung zurückgeholt. Der Niederländer, der nach dem Auftaktmannschaftszeitfahren das Gelbe Trikot trug und es am Tag darauf an den Australier Michael Matthews (Orica GreenEdge) abgeben musste, stürmte durch einen zweiten Etappenrang zurück an die Spitze.

Nach schweren 182 Kilometern von Grande Cache nach Miette Hotsprings musste sich Mollema im Zweiersprint nur seinem Landsmann Tom Jelte Slagter (Cannondale) geschlagen geben. Rang drei belegte mit vier Sekunden Rückstand der Brite Adam Yates (Orica GreenEdge).

Paul Voß (Bora-Argon 18) und Nikias Arndt (Giant-Alpecin) kamen auf den Rängen 17 und 21 ins Ziel und neben in der Gesamtwertung die Plätze acht und zwölf ein.

Tageswertung:
1. Tom Jelte Slagter (Cannondale-Garmin)
2. Bauke Mollema (Trek) s.t.
3. Adam Yates (Orica GreenEdge) +0:04
4. Sergey Lagutin (Katusha) +0:06
5. Michael Woods (Optum) +0:09

Gesamtwertung:
1. Bauke Mollema (Trek)
2. Adam Yates (Orica GreenEdge) +0:06
3. Sergey Lagutin (Katusha) +0:20
4. Tom Jelte Slagter (Cannondale-Garmin) +0:26
5. Simon Spilak (Katusha) +0:29

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • GP Stad Zottegem (1.1, BEL)
  • Grand Prix des Marbriers (1.2, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)