Ergebnismeldung 2. Tour de Yorkshire

Voeckler am Schlusstag mit Doppelschlag

Foto zu dem Text "Voeckler am Schlusstag mit Doppelschlag"
Thomas Voeckler (Direct Energie) | Foto: Cor Vos

01.05.2016  |  (rsn) - Thomas Voeckler (Direct Energie) hat die Schlussetappe der Tour de Yorkshire (2.1) gewonnen und sich dadurch auch den Gesamtsieg gesichert. Der Franzose setzte sich nach198 Kilometern von Middlesbrough nach Scarborough im Zweiersprint vor dem Iren Nicolas Roche (Sky) durch. Bester Deutscher war Nikias Arndt (Giant-Alpecin) auf Rang zehn.

In der Gesamtwertung hatte der Routinier am Ende sechs Sekunden Vorsprung auf Roche und 16 auf Turgis. Arndt beendete die Rundfahrt auf Rang acht.

Tageswertung:
1. Thomas Voeckler (Direct Energie)
2. Nicolas Roche (Sky) s.t.
3. Adam Yates (Orica GreenEdge) +0:09
4. Anthony Turgis (Cofidis)
5. Steven Kruijswijk (LottoNL-Jumbo)

Endstand:
1. Thomas Voeckler (Direct Energie)
2. Nicolas Roche (Sky) +0:06
3. Anthony Turgis (Cofidis) +0:17
4. Adam Yates (OricaGreenEdge) +0:17
5. Steven Kruijswijk (LottoNL-Jumbo) +0:21

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine