Ergebnismeldung Berner-Rundfahrt

Salvador siegt vor Celana, Lienhard wird Vierter

Foto zu dem Text "Salvador siegt vor Celana, Lienhard wird Vierter"
Fabian Lienhard (hier beim Cross) | Foto: Cor Vos

21.05.2016  |  (rsn) - Die Italiener haben bei der Berner-Rundfahrt (1.2) einen Doppelerfolg eingefahren. Nach anspruchsvollen 170 Kilometern rund um Bern setzte sich Enrico Salvador (Unieuro Wilier) vor seinem Landsmann Danilo Celano (Amore e Vita) durch. Das Podium komplettierte der Franzose Edouard Lauber.

Als bester Schweizer belegte Fabian Leinhard (BMC Development) Rang vier, mit Martin Kohler (Roth), Simon Zahner (EKZ Racing Team) und Patrick Schelling (Team Vorarlberg) auf den Plätzen sieben bis neun konnten sich drei weitere einheimische Fahrer in den Top Ten platzieren. Moritz Fußnegger (Christina Jewelry) verpasste als bester Deutscher auif Rang 13 knapp die Top Ten.

Endstand:
1. Enrico Salvador (Unieuro Wilier)
2. Danilo Celano (Amore e Vita)
3. Edouard Lauber
4. Fabian Lienhard (BMC Development)
5. Benoit Cosnefroy

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine